Aneurysma-iliakal

Aneurysma iliakal Behandlung durch Stent

Behandlung eines isolierten Aneurysma der A. iliaca communis links minimal-invasiv durch Stentgrafts, dabei wurde die A. iliaca Interna links erhalten durch Anwendung einer Mini-Bifurkationsprothese (IBD).

Die intraoperative Angiografie zeigt die komplett entfaltenden Stents im Bereich der A. iliaca communis sowie A. iliaca interna, dagegeben noch den nicht freigesetzten Anteil im Bereich der A.

Gefäßmedizin aktuell

Gefäßmedizin aktuell

Bauchaortenaneurysma Behandlungsergebnis abhängig von der regelmäßigen Durchführung der Behandlung: mindestens 30 Operationen pro Jahr Literatur pAVK Kombination aus Rivaroxaban 2x2.5mg + ASS 1x100mg ist besser als ASS 1x100mg allein laut COMPASS-Studie; seit dem 24.08.2018 ist die Zulassung zur Kombinationsbehandlung erteilt worden (EU-Kommission) Zulassung von Rivaroxaban bei symptomatischer pAVK COMPASS-Studie Phlebothrombose Tumorassoziierte Phlebothrombose kann auch mit [...]

Bitte tippen Sie Ihren Suchbegriff hier ein...