Journal Club Gefäßmedizin Gefäßchirurgie

Wissensvermittlung Gefäßmedizin Gefäßchirurgie Der Wissensstand im Bereich der Gefäßmedizin wächst stetig. Unsere Aufgabe ist es,  informiert zu bleiben, ohne dabei in der Menge an Veröffentlichungen die Übersicht zu verlieren.  Hier finden ausgewählte Journals aus dem Bereich der Gefäßmedizin, sowohl wissenschaftlich als auch berufspolitisch sich damit beschäftigend. International Journal of Vascular Surgery European Journal of Vascular and [...]

Studium der Humanmedizin

Nach dem Studium ist vor dem Studium, d.h. das Lernen endet nicht. Neben den fachspezifischen Lerninhalten gibt es Themen, die für alle approbierte Ärztinnen/Ärzte wichtig sind und in einer aktuellen Form bekannt sein sollten. Das Wissen zur Thromboseprophylaxe und zur Behandlung der Phlebothrombose gehört aus meiner Sicht dazu. Und hierzu existieren Leitlinien, die alle 3-5 Jahre aktualisiert werden und auf der Homepage der AWMF abgelegt sind.

Zugangsweg

Zugangswege in der Gefäßchirurgie

Zugangswege zu Gefäßen Gefäßchirurgie bedeutet wie jedes chirurgische Fach anatomisches Wissen für die Gefäße zu haben, um diese operativ oder über Katheter aufzusuchen. In diesem Beitrag ist daher wichtige und aktuelle Literatur dazu zusammengestellt. Leitlinie (ESVS) Dialysezugang Zugangswege in der Gefäßchirurgie - Aorta - 2018 - Zugangswege in der Gefäßchirurgie - A. Carotin - 2010 [...]
Gefäßmedizin aktuell

Gefäßmedizin aktuell

Neuigkeiten in der Gefäßmedizin - hier für Sie zusammengefasst für ausgewählte Gefäßerkrankungen Das Wissen um Gefäßerkrankungen ist im Fluss. In diesem Beitrag erscheinen regelmäßig aktualisierte und neue Informationen, die für die Behandlung wichtig sind. Bauchaortenaneurysma aktuell Das Ergebnis der Bauchaortenaneurysma-Behandlung ist besser, wenn regelmäßig der Eingriff stattfindet. Mindestens 30 Operationen pro Jahr sollten es sein. [...]
Literatur-Gefaesschirurgie

Gefäßchirurgie / Literatur

Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin Das Fach Gefäßchirurgie hat sich aus dem Gebiet der Chirurgie entwickelt. Im Jahr 1984 wurde im Rahmen dieser chirurgischen Spezialisierung eine eigene Gesellschaft gegründet (Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie), die im Jahr 2010 umgenannt wurde in Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin - Gesellschaft für operative, endovaskuläre und präventive Gefäßmedizin e.V.. Dies aus [...]

Bitte tippen Sie Ihren Suchbegriff hier ein...