Aneurysma-iliakal

Iliakalaneurysma

Stentbehandlung eines Iliakalaneurysma Aneurysmen der Beckenarterie (A. iliaca communis) kommen in Kombination mit Bauchaortenaneurysm vor, aber auch isoliert. Für die Behandlung kommen heutzutage bevorzugt Katheterverfahren zum Einsatz, die auf die jeweilige anatomische Situation adaptiert ist. So kann die Behandlung eines isolierten Aneurysma der A. iliaca communis minimal-invasiv durch eine Minibifurkationsprothese erfolgen, bei der die innere [...]
EVAR aortobiiliakal

Bauchaortenaneurysma

Bauchaortenaneurysma - Stentbehandlung Die große Schlagader im Körper wird als Aorta bezeichnet und steigt vom Herzen als Aorta ascendens auf, zieht über den Aortenbogen nach links und dann als Aorta descendens nach unten und wird nach Verlassen des Brustbereichs als Aorta abdominalis im Bauchraum bezeichnet. Die Gefäßwand der Aorta kann erkranken und eine Wandschwäche ausbilden. [...]
Interdisziplinaeres-Gefaesszentrum-humboldt-krankenhaus

Gefäßzentrum

〉 Gefäßzentrum – profitieren Sie von ganzheitlich qualifiziertem Facharztwissen Das interdisziplinäre Gefäßzentrum am Humboldt-Krankenhaus Berlin ist über die Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin, Deutsche Röntgengesellschaft sowie Deutsche Gesellschaft für Angiologie zertifiziert. Damit haben wir die höchste Stufe der Zertifizierung erreicht, mit der uns bescheinigt wird, dass wir auf höchstem Niveau interdisziplinär, d.h. eng mit allen [...]
Literatur-Gefaesschirurgie

Gefäßchirurgie / Literatur

Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin Das Fach Gefäßchirurgie hat sich aus dem Gebiet der Chirurgie entwickelt. Im Jahr 1984 wurde im Rahmen dieser chirurgischen Spezialisierung eine eigene Gesellschaft gegründet (Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie), die im Jahr 2010 umgenannt wurde in Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin - Gesellschaft für operative, endovaskuläre und präventive Gefäßmedizin e.V.. Dies aus [...]

Bitte tippen Sie Ihren Suchbegriff hier ein...